Das wissende Lächeln

„Du hast es gut, Tier. Weißt nichts von Morgen, nichts von Gestern, kennst keine Sorgen“, sagt der Mensch.

Neugierig, schaut sie ihn an, die Katze.

„Aber traurig auch. Kennst keine Freude, keinen Genuss… was bist Du ein armes Geschöpf“, seufzt der Mensch

Lächelnd reckt sie ihre Nase in die Sonne, die Katze.

©Sabine Gärtner- 2020
Mein innerer Garten

10 Gedanken zu “Das wissende Lächeln

  1. Ein wunderschönes Foto von deiner Katze, liebe Sabine.
    Und gute Gedanken dazu!
    Mein Kater macht mir auch viel Freude und ich kann auch viel von ihm lernen.
    Da könnte ich eigentlich auch mal einen Artikel schreiben.
    Hab ein schönes Wochenende und bleib gesund!
    LG Christiane

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s